17.
Oktober

Die aktuellen Statistiken zur privaten Vermietung in Deutschland wurden heute von unserem Dachverband in einer Broschüre veröffentlicht (siehe hier).

Danach sind momentan 80,6% aller Wohnungen sowie rund 2/3 aller Mietwohnungen im Eigentum von Privatpersonen. Die Wohneigentumsquote ist im bundesdeutschen Durchschnitt in den letzten 5 Jahren leicht zurückgegangen (von 50 auf 49%). Rund 79% aller Mieter von privaten Eigentümern sind mit ihrem Vermieter „sehr zufrieden“ oder „eher zufrieden“. Die Grunderwerbsteuern sind seit 1997 um 181% gestiegen, die Grundsteuern um 78,4%.

Für diese und viele weitere interessante Zahlen sei eine Lektüre angeraten.

Scheidacker

Kommentare: